Jungjägerausbildung

die Vorteile unserer Ausbildung

Seit 1992 bilden wir Jäger aus.
In dieser Zeit haben wir viele Erfahrungen gewonnen, die wir an unsere Jagdschüler weitergeben.
Daher profitieren die Jagdschüler ab der ersten Stunde von diesen Erfahrungen.


Die Schulungen erfolgen durch erfahrene Jäger und Ausbilder.
Klare Preisgestaltung - keine verstecken Kosten!
Der Erwerb des Jagdscheins kann quasi "nebenbei" erfolgen, es muss kein kostbarer Urlaub geopfert werden.
Praktische Ausbildung durch Teilnahme an Drückjagden und Ansitz.
Gute Verkehrsanbindung der Lehrgangsorte, damit sind Teilnehmer von Gera, Leipzig, Chemnitz und Plauen angesprochen.
Prüfung nach Sächsischen Jagdrecht (kleiner Hinweis: etwas einfacher als in Thüringen oder Bayern)!
Hervorragende Schießausbildung auf bestens ausgestatteten Schießeinrichtungen und alles ganz in der Nähe.
Verwendung des Heintges Lernsystems für die Jagdausbildung

Aktuell

Ein weiteres Argument für eine Ausbildung bei uns, ist unser umfangreicher und moderner
Waffenbestand für die Schießausbildung, sowie erfahrene Schießausbilder.

Unsere Ausbildungswaffen für die Kugeldisziplinen (100m Reh und 50m laufender Keiler)
Repetrierer Blaser R8
und für Wurftauben und Kipphase
Flinten Blaser F3
.

Nicht zuletzt sind die Kosten der Schießausbildung incl. Waffen und Munition im Preis enthalten.



mehr erfahren


Weidmannsheil


Zwickauer Jägerverein e.V. (C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken